Schweizer Qualitätsstahl

Obsidian Black haben ihre Wurzeln in der Ostschweiz. In ihrem Probelokal nahe am Bodensee schmieden sie Hardrock und Metal nach ihren eigenen Vorstellungen. Unbeeindruckt von aktuellen Trends aber inspiriert vom New Wave of British Heavy Metal der 1980er Jahre.

Was 2015 für die fünf Ostschweizer als musikalischer Zeitvertreib beginnt, entwickelt sich schnell zur gemeinsamen Leidenschaft. Klassischer «Oldschool Metal», steht dabei immer im Mittelpunkt.

2020 präsentieren die fünf ihr stimmungsvolles und gleichzeitig eindringliches Debüt, das den Nerv der Zeit trifft. «Change the World» heisst die selbst produzierte EP mit 5 Tracks. Mit den Songs erschliesst sich dem Zuhörer eine düstere aber auch stimmungsvolle Zukunftsvision, geschrieben in traditioneller Heavy Metal Manier.

Gründungsjahr: 2015

Genre: Metal
Stil: New Wave of British Heavy Metal

 

Die Band Obsidian Black

Aktuelle Besetzung

Marc Premonti (Leadvocals)
Oscar Chinellato (Lead- & Rhythmguitars)
Michael Edvi (Lead- & Rhythmguitars)
Giorgio Chinellato (Bass)
Daniel Maggi (Drums & Percussions)

Downloads für Presse und Veranstalter

Alle Informationen unter «Downloads für Presse und Veranstalter» sind für den honorarfreien Abdruck freigegeben. Gerne steht die Band für ein Interview zur Verfügung. In diesem Zusammenhang bitten wir um eine Kontaktaufnahme via Formular.

Booking

Kontaktaufnahme oder Anfragen für Buchungen bitte direkt über das nachfolgende Kontaktformular.